Bewegungsmelder als Instrument der Abschreckung – Ganzheitliche Systeme von ALMAS INDUSTRIES erhöhen die Sicherheit

almas industriesDer Sommer ist fast vorbei. Die Tage werden wieder kürzer, die Nächte länger und kühler. Die Einbruchsaison steht vor der Tür. Denn Herbst und Winter sind die perfekte Jahreszeit, um unbemerkt im Dunkeln in Wohnungen und Häuser zu schlüpfen.

Zwar ging die Anzahl der Einbrüche im letzten Jahr etwas zurück, die Zahl der aufgeklärten Fälle ist jedoch erschreckend gering. Von 100 Einbrüchen wurden 2016 im Schnitt nur 16 Täter geschnappt. Die Polizei rät daher, das eigene Zuhause einbruchsicher zu gestalten. Alarmanlagen und Videoüberwachungen haben jedoch ihren Preis. Wie man das eigene Zuhause sichert, ohne allzu tief in den Geldbeutel greifen zu müssen, erklärt das Sicherheitsunternehmen ALMAS INDUSTRIES.

Diese Sicherheitstipps sind kostenlos

ALMAS INDUSTRIES gehört zu Europas führenden Unternehmen. Als Anbieter für Sicherheitslösungen konzipiert ALMAS INDUSTRIES maßgeschneiderte Systeme für Privatpersonen und Firmen. Auch wenn Kunden die Systeme hier zum fairen Preis erwerben, kosten hochwertige Technologien doch nicht wenig Geld. Damit trotzdem jeder Verbraucher sein eigenes Zuhause besser gegen Einbrüche absichern kann, teilt ALMAS INDUSTRIES kostenlose Tipps und Tricks zum Einbruchschutz mit.

Denn es gibt viele Möglichkeiten, die eigenen vier Wände schon mit den gegebenen Mitteln sicherer zu gestalten. Rollläden sollten beispielsweise bei Abwesenheit vollständig unten sein, sodass ein geräuschloses Eindringen gar nicht mehr möglich ist. Licht im Flur oder an der Außenwand dient als zusätzliche Abschreckung. Aufmerksame Nachbarn oder ein Wachhund erhöhen die Sicherheit zusätzlich.

Vorkehrungen treffen, aber Geld sparen – ALMAS INDUSTRIES berät

Wer sich einen Komplettschutz wünscht, muss jedoch trotzdem ein wenig Geld investieren. Obwohl die umfassenden Sicherheitssysteme von ALMAS INDUSTRIES natürlich am sichersten sind, können auch schon kleine Investitionen den Einbruchschutz enorm erhöhen.

Besonders effektiv sind Bewegungsmelder. Sobald sich jemand dem Haus oder der Wohnung nähert, wird automatisch ein Licht eingeschaltet, mitunter gekoppelt mit einem Geräusch. Dieser Effekt ist überraschend und schlägt Einbrecher oftmals direkt in die Flucht. Die Gefahr entdeckt zu werden ist schlichtweg zu hoch.

Bewegungsmelder gibt es bei ALMAS INDUSTRIES in verschiedenen Ausführungen und schon zum kleinen Preis. Mit einer Infrarot-, Ultraschall- oder Radar-Technologie ausgestattet schlägt der Melder Alarm, sobald sich jemand nähert. Zusätzlich gibt es Apps, die den Vorfall direkt auf das Handy des Nutzers melden.

Umfassenden Sicherheitsschutz von ALMAS INDUSTRIES finanzieren

Je nachdem, wie das eigene Zuhause gelegen oder wie hoch das persönliche Sicherheitsbedürfnis ist, sind umfangreichere Maßnahmen unverzichtbar. Bewegungsmelder, Videoüberwachung und biometrische Zugänge können in verschiedenen Versionen miteinander kombiniert werden. Insbesondere Unternehmen und Lagerhäuser entscheiden sich für Komplettlösungen. Diese haben natürlich ihren Preis.

Hier kann es sich jedoch lohnen, sich beim zuständigen Bundesministerium zu informieren. Denn mitunter werden Investitionen in den Einbruchschutz subventioniert. ALMAS INDUSTRIES gibt darüber gerne im persönlichen Gespräch Auskunft.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.