ALMAS INDUSTRIES – Einbruchserien bei Hotels nehmen zu

almas industries-poolErst kürzlich ereigneten sich mehrere Einbrüche bzw. Einbruchversuche in Bad Wildbad im nördlichen Schwarzwald. Dabei versuchte ein Täter, sich Zugang zu gleich fünf Hotels zu verschaffen. Bei vier Hotels hatte er Erfolg, einmal scheiterte er an der Tür. Solche Einbruchserien sind keine Seltenheit – doch gegen hochtechnisierte Sicherheitskonzepte, wie die ALMAS INDUSTRIES AG sie entwickelt, haben Einbrecher in der Regel keine Chance.

Hotels als attraktives Einbruchsziel

Auch wenn der Täter in Bad Wildbad nur geringe Beträge erbeutete, ging der entstandene Schaden doch in die Tausende. Kriminelle vermuten an Rezeptionen oder Bars in Hotels große Geldbeträge – oder sogar einen Safe. Diese Aussichten sind für die meisten Einbrecher attraktiv genug, um zumindest einen Einbruchversuch zu wagen und dabei nicht nur an der Tür, sondern auch im Inneren beim hektischen Durchsuchen Schäden anzurichten. Doch Hotelbetreiber können sich schützen: Durch Fernüberwachungssysteme mit integrierter Alarmanlage von ALMAS INDUSTRIES.

Was ist das Besondere an den Sicherheitssystemen der ALMAS INDUSTRIES AG?

Herkömmliche Alarmanlagen aus Baumärkten sind in der Regel Standardware. Das heißt, sie lassen sich nicht oder kaum auf individuelle Begebenheiten vor Ort und bestimmte Wünsche des Anwenders anpassen. Die ALMAS INDUSTRIES AG legt Wert auf fundierte Beratung und Sicherheitskonzepte, die zum Kunden passen. Über die Funktion der Alarmanlage hinaus sind die Systeme mit einer Fernüberwachung ausgestattet, die sich dank IP-Steuerung von jedem an das Internet angebundenen Ort der Welt abrufen lässt. Per Smartphone oder an einem Computer können Hotelbesitzer jederzeit auf die hochwertigen Kameras zugreifen und ihren Betrieb so im Blick behalten.

Doch selbst, wenn der Hoteleigentümer einmal nicht alles im Blick hat, ist das Fernüberwachungssystem inklusive Alarmanlage so konzipiert, dass es automatisch Meldung gibt, wenn etwas Verdächtiges passiert – oder den Einbrecher sogar mit Sprachsignalen in die Flucht schlägt, bevor Schäden entstehen.

Die ALMAS INDUSTRIES AG berät Hoteleigentümer und Gastronomen zu maßgeschneiderten Angeboten für die effiziente Überwachung und Absicherung – jetzt Termin vereinbaren.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.